Information - Distanzimmobilisation

Direkt zum Seiteninhalt
LEHRGÄNGE
In Zusammenarbeit mit dem Tierärztlichen Bezirksverband der Bayerischen Landestierärztekammer (BLTK), dem Landesverband Bayern im Bundesverband praktizierender Tierärzte (BpT), der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) und weiteren Institutionen, bieten wir regelmäßig Sachkundelehrgänge "Distanzimmobilisation und Kugelschuss" nach § 7 Waffengesetz, §§ 5 und 11 Tierschutzgesetz, § 4 Tierschutzschlachtverordnung und Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 an.


Lehrgang "Distanzimmobilisation und Kugelschuss"

Distanzimmobilisation von Haus- und Wildtieren und Töten von Gatterwild und Rindern in ganzjähriger Freilandhaltung (Kugelschuss).

Sachkundelehrgang der Tierarztpraxis Dr. Hubert Reindl, 92709 Moosbach, für die lmmobilisation von Haus- und Wildtieren und das Schießen von Gatterwild und Rindern in ganzjähriger Freilandhaltung vom 02. - 05.02.2022 und 18. - 21.05.2022 im Schulungsgebäude der LfL in Pfrentschweiher 3, 92693 Eslarn.

Referenten: Dr. Hubert Reindl, Fachtierarzt für Kleintiere; Kai Wendt, European Shooting School; Hans-Peter Klünner, Polizeihauptkommissar i.R.; Dr. Sonja Forster, Fachtierärztin für Fleischhygiene, Veterinäroberrätin; Helmut Bamler, Landwirtschaftsrat.

Sachkundenachweis zum Erwerb einer Waffenbesitzkarte (WBK) und eines Munitionserwerbsscheines nach § 7 Waffengesetz für Gewehr (Kugelschuss).
Bescheinigung der theoretischen Schulung und Prüfung nach Art. 7 Abs. 2 in Verbindung mit Anhang l und lV der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009, nach §4 Absatz 4 Tierschutzschlachtverordnung.
Teilnahmegebühr: 980,00 € zzgl. MwSt. = 1166,20 € brutto (Studenten, Jäger und Sportschützen 790,00 € zzgl. MwSt. = 940,10 € brutto) "all inklusive" (inkl. Unterkunft, kompletter Verpflegung und Kursunterlagen, die vier Wochen vor Kursbeginn zugeschickt werden).
IBAN: DE29 7536 3189 0003 2466 63

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt mit dem Entrichten der Kursgebühr und in der Reihenfolge des Zahlungseingangs. Die Anmeldung ist telefonisch unter 09656 914822 oder 0160 90946953 und auch über unser Anmeldeformular möglich.

Ort:
Schulungsgebäude der BaySG, Pfrentschweiher 3, 92693 Eslarn und Schießstand, Pfalzgrafenstr. 3, 92648 Vohenstrauß.

Unterbringung:
Landgasthof Hans Brandstätter, Hauptstr. 6, 92709 Moosbach, http://www.landgasthof-brandstaetter.de, Telefon (09656) 242

Dauer:
3,5 Tage
2 Tage (Jäger und Sportschützen)

Information:
Dr. Hubert Reindl, M.Sc.
Schiesstrath 12
92709 Moosbach
Telefon +49 96 56 914 822
Mobil +49 160 909 469 53
ATF-Anerkennung: 14 Stunden

Mit freundlicher Unterstützung von ecuphar, cp pharma, Daninject und Teledart.
Zurück zum Seiteninhalt